Milch Diät

0
10585
Milch Diät

So wie auch die Milch Diät stellen viele Diäten ein ganz bestimmtes Nahrungsmittel in den Vordergrund, zum Beispiel die Reis Diät oder auch die Ananas Diät. Die Milch wird in den letzten Jahren für ihre positiven Eigenschaften beim Abnehmen zunehmend beliebt: Ein ganzes Diätkonzept stellt die Diplom-Ökotrophrologin und Ernährungsberaterin Franca Mangiameli in ihren gleichnamigen Buch zur Milch Diät zusammen. Vielen dürften sie schon aus diversen TV-Produktionen rund um das Abnehmen bekannt sein, zum Beispiel der Show “Big Diet“. Nun jedoch zu den Hintergründen der Milch Diät selbst.

Grundsätzlich gilt bei der Milch Diät, dass täglich bis zu vier Portionen an Milchprodukten gegessen werden sollen. Das muss nicht unbedingt ein Glas Milch sein – auch Joghurt oder Käse zählen dazu. Studien haben nämlich bewiesen, dass viele Milchprodukte die Gefahr, übergewichtig zu werden, senken. Gleichzeitig helfen sie, bereits vorhandenes Übergewicht wieder loszuwerden. Dahinter steckt vor allem der hohe Kalziumanteil. Vom Kalzium sollen bei der Milch Diät täglich 1.500 Milligramm aufgenommen werden. Zum Vergleich: In 100 g Milch sind etwa 120 mg Kalzium enthalten. In Magerquark sind es immerhin noch 85 mg, während Feta Käse satte 450 mg enthält.

Kalzium in der Milch kurbelt die Fettverbrennung an

Das Kalzium blockiert die Bildung neuer Fettdepots und kurbelt die Verbrennung der vorhandenen Depots an. Außerdem bremst es Hungergefühle während einer Diät aus, soll Nahrungsfette im Darm binden und ausscheiden und vor allem einem drohenden Muskelabbau und dem JoJo-Effekt entgegenwirken. Zu diesen Ergebnissen kam das ernährungswissenschaftliche Institut der University of Tennessee in den USA.

Von diesen positiven Aspekten können übrigens auch alle profitieren, die unter einer Laktoseintoleranz leiden, also den Milchzucker nicht vertragen. Alternative, laktosefreie Produkte eignen sich für die Milch Diät nämlich genauso. Darüber hinaus basiert die Milch Diät auf der LOGI Methode. Es werden also neben den Milchprodukten Lebensmittel bevorzugt, die einen niedrigen Glykämischen Index haben und so den Blutzuckerspiegel sowie die damit verbundene Insulinausschüttung niedrig halten.

Neben den Milchprodukten wird daher zum erfolgreichen Abnehmen vor allem auf eiweißhaltige Lebensmittel und hochwertige Fette, z.B. in Nüssen oder Olivenöl, gesetzt. Teigwaren wie Brot, Nudeln und Co. sollten möglichst wenig konsumiert werden oder zumindest aus Vollkorn bestehen. Auf diese Art und Weise werden täglich drei Hauptmahlzeiten zusammengestellt. Insgesamt kommt man so auf eine tägliche Kalorienmenge von 1.200 bis 1.500 Kilokalorien in den sechs Wochen der Milch Diät.

Vorteile der Milch Diät

Milch DiätAllein schon durch diese relativ geringe Menge an Kalorien ist eine Gewichtsabnahme mehr als wahrscheinlich. Genau genommen sollen abhängig vom individuellen Gesamtbedarf täglich 500 Kilokalorien eingespart werden – das gilt als angemessen und nicht gefährlich.

Wer viel Sport treibt, darf die Kalorienmenge also sogar ein wenig erhöhen und kann genauso viel abnehmen. Hochleistungssport sieht die Milch Diät zwar nicht vor, ein Mindestmaß an Bewegung gilt aber als unerlässlich. Positiv ist zudem das gute Sättigungsgefühl während der Diät, denn es erleichtert die konsequente Durchführung der Diät.

Nachteile der Milch Diät

Man könnte auf den ersten Blick meinen, etwas Milch allein würde genügen. Dem ist aber nicht so, denn auch bei dieser Diät ist ein Kaloriendefizit unbedingt nötig: Sei es durch kalorienarme Kost oder auch durch mehr Bewegung. Bei der Zusammenstellung Deines Ernährungsplans solltest Du neben dem Kalziumgehalt der Lebensmittel daher auch auf den Kaloriengehalt achten. Vor allem Käse schlägt bei Deiner Kalorienbilanz sehr schnell zu Buche.

Möchtest Du die Milch Diät machen? Dann kannst Du hier das Buch dazu kaufen:

Fazit – unsere Meinung zur Milch Diät

Auch die Milch Diät erfordert Disziplin und Motivation, von alleine nimmt auch hier niemand ab. Diese Diät ist jedoch gesund aufgebaut und zählt zu jenen, die vergleichsweise leichter durchgeführt werden können.

Wie sind Deine Erfahrungen mit der Milch Diät? Hast Du mit der Milch Diät schnell und gesund abnehmen können oder hat sich ein Jojo-Effekt eingestellt? Beschreibe hier Deine Erfahrungen oder diskutiere mit anderen!

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Schnelles Abnehmen
Alltagstauglich
Langfristige Wirkung
Gesund & Ausgewogen
Preis/Leistung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.