Slim Fast Diät

2
12145
Slim Fast Diät abnehmen

Das Prinzip hinter der Slim Fast Diät ist es, einzelne Mahlzeiten durch Diätdrinks zu ersetzen. Diese haben eine hohe Sättigungskraft, gleichzeitig aber nur knapp über 200 Kilokalorien. Dabei sollen alle Drinks lecker schmecken und ein breites Spektrum an Geschmacksrichtungen abdecken: denn nur so ist eine Diät durchhaltbar.

Das Unternehmen hinter den Slim Fast Produkten wurde bereits in den 1970er Jahren in den USA gegründet. Die Formula Diät steht noch heute nicht zuletzt wegen ihrer langen Präsenz für das Abnehmkonzept unter den Abnehmkonzepten schlechthin. Vor allem in den 1990er Jahren hat die Slim Fast Diät einen Boom erlebt, als unter anderem der bekannte Showmaster Harry Wijnvoord durch Slim Fast über 30 Kilogramm abnehmen konnte. Seit 2000 gehört Slim Fast schließlich zum Unilever-Konzern.

Die entsprechenden Produkte zur Durchführung sind in den gängigen deutschen Drogeriemärkten, Apotheken und Online Apotheken, aber am bequemsten und schnellsten auch bei amazon.de erhältlich. Während der eigentlichen Slim Fast Diät werden täglich zwischen 1.200 und 1.400 Kilokalorien aufgenommen. An einem gewöhnlichen Slim Fast Tag werden nach Plan Frühstück und Mittagessen durch einen Drink ersetzt. Dafür darf am Abend eine Mahlzeit mit bis zu 600 Kilokalorien nach Belieben zubereitet werden.

Es verbleiben noch mindestens 200 Kilokalorien am Tag, die Du in Snacks für zwischendurch investieren kannst. Zum Beispiel etwas Obst oder ein magerer Joghurt à 100 Kcal zum Überbrücken der Zeit zwischen Frühstücks- und Mittagsdrink. Natürlich können auch außerhalb des Plans einzelne Mahlzeiten oder sogar alle Mahlzeiten ersetzt werden. Hinzu kommt, dass parallel zur Slim Fast Diät mehr Bewegung empfohlen wird. 3x pro Woche 20-30 Minuten leichtes Training sollen dabei für Anfänger schon genügen, um sichtbare Erfolge zu erzielen.

Vorteile der Slim Fast Diät

Slim Fast Shake abnehmenPositiv an der Slim Fast Diät ist natürlich, dass Du weder umständlich kochen musst noch sonst viel Aufwand hast. Die Diät Shakes gibt es bereits als fertigen Mix oder können in sekundenschnelle selbst mit fettarmer Milch zubereitet werden. Daher lässt sich die Slim Fast Diät auch gut in nahezu jeden Alltag einbringen.

Empfohlene Snacks, Tipps für Restaurantbesuche oder gesunde und diätgeeignete Rezepte werden Dir auf der Website von Slim Fast zusätzlich zur Verfügung gestellt.

Durch die Kalorienmenge ist es schließlich auch wahrscheinlich, dass Du es schaffst, schnell abzunehmen. Dabei wird Dein Körper auch mit vielen Vitaminen sowie Mineral- und Ballaststoffen versorgt.

Nachteile der Slim Fast Diät

Qualität hat ihren Preis. So mag mancher denken, dass die Produkte nicht die billigsten Formula Shakes sind. Vergleichst Du das aber mit den Kosten einer normalen Mahlzeit, so relativiert sich das wieder. Ein fertiger Mahlzeitersatz kostet rund 2 Euro, das Pulver zum selbst mischen etwa 10 Euro für 12 Portionen.

Übrigens: Bei unserem Partner amazon.de bekommst Du die besten Slim Fast Produkte besonders günstig:

Und trotz der verschiedenen Geschmacksrichtungen wie Erdbeer, Vanille und Schokolade kann es früher oder später vorkommen, dass es Dir einfach nach etwas Herzhaftem zum Kauen gelüstet. Aber bis dahin hast Du sicherlich einige Kilogramm abgenommen.

Fazit – unsere Meinung zur Slim Fast Diät

Um einzelne Mahlzeiten zu ersetzen eignet sich die Slim Fast Diät auf jeden Fall. So sparst Du Zeit bei der Essenszubereitung, vor allem aber wertvolle Kalorien! Übertreiben sollte man es jedoch auch hier nicht: Nur Formula Produkte zu sich zu nehmen führt leicht zu schlechter Laune, Schwäche und womöglich sogar dem JoJo-Effekt.

Die beliebtesten Alternativen zur Slim Fast Diät, die ähnlich wirken, sind die Almased Diät, amapur Diät und BCM Diät.

Noch unsicher? Diskutiere mit anderen und informiere Dich über die Erfahrungen anderer Nutzer von Slim Fast!

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Schnelles Abnehmen
Alltagstauglich
Langfristige Wirkung
Gesund & Ausgewogen
Geschmack
Preis/Leistung
TEILEN

2 KOMMENTARE

  1. Harry Schweinfurt, ist das geil. Dass der noch aktiv ist, der Wahnsinn. Der Prototyp des dusseligen Showmasters, finde ich. Könnte mich totlachen, wenn ich an ihn denke…

  2. Ich erinner mich garnicht mehr an den Typen – könnt ihr mal ein youtube Video posten? Würde ja zu gern die Retro 80er Jahre Werbung wieder sehen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here