Portionsdiät – Abnehmen mit kleinen Portionen

0
4423
Portionsdiaet

Heute stellen wir euch die sogenannte Portionsdiät vor. Auch wenn das Wort “Diät” im Namen vorkommt handelt es sich nicht um eine Diät im üblichen Sinne sondern um ein ganzheitliches Diätkonzept. Vor allem geht es dabei um eine gesunde, ausgewogene und ansprechende Ernährung in Kombination mit einer aktiven Lebensweise.

Das Prinzip der Portionsdiät

Bei der Portionsdiät wird das Prinzip der Portion Control angewendet. Das bedeutet konkret, alle Lebensmittel in die bekannten Kategorien Eiweiß, Kohlenhydrate, Fett, Gemüse und Obst einzuteilen. Dabei hat jede Kategorie ihre Portionsgröße, d.h. es darf jeweils nur ein bestimmter Anteil davon pro Tag verzehrt werden. Bei den Kohlenhydraten ist z.B. ein Händchen Nudeln, eine mittelgroße Kartoffel oder eine Scheibe Brot eine Portion, bei Fett stellt ein TL Öl, Butter oder Margarine eine Portion dar. Nach den  Mahlzeiten trägt man die Portionen einfach in eine Tabelle ein, trainiert so den Umgang mit Anzahl und Größe der Portionen, und lernt dabei, diese schon bei der Zubereitung einzuschätzen und den Bedarf so zu treffen, dass keine Lebensmittelreste vernichtet werden müssen.

Ablauf der Portionsdiät

Wer bei der Portionsdiät einsteigt, soll zunächst nur registrieren, was und wie viel er zu sich nimmt. Das Gewicht kann dabei im Wochenintervall notiert werden. Am Anfang ist das Ziel, sein Gewicht lediglich zu halten, sich über seine Ernährungsgewohnheiten klar zu werden. Im nächsten Schritt der Portionsdiät gilt es, die Portionen zu reduzieren um dem individuellen Wunschgewicht näher zu kommen. Dabei ist das Gewicht durchgängig einmal pro Woche zu notieren, die so ermittelte Wochendifferenz ist das wichtigste Feedback; die Analyse der mehr oder weniger großen Fortschritte ergibt einen stetigen Lerneffekt.

Vorteile der Portionsdiät

Die Portionsdiät bringt eine ganze Reihe von Vorteilen mit sich. Im Gegensatz zu sogenannten Crashdiäten, mit deren Hilfe man schnell abnehmen kann, wird die Ernährung nachhaltig und langfristig umgestellt und das Bewusstsein für die Wahl der Lebensmittel zu schulen. Dadurch ist ein Auftreten des Jojo-Effekts, wie es bei anderen kurzlebigen Diäten der Fall ist, praktisch ausgeschlossen. Vorausgesetzt natürlich, man behält das Konzept bei.

Weiterhin ist die Portionsdiät relativ einfach umzusetzen. Weitreichende Kenntnisse sind nicht erforderlich. Auch muss man nicht tagtäglich Kalorien zählen. Im Grunde richtet man sich nur noch einer vorgegebenen Ernährungspyramide, welche die individuellen Portionsgrößen vorgibt und trägt im Anschluss seine Portionen in ein zur Verfügung gestelltes Formblatt ein. Zusätzlich bietet die Portionsdiät eigene Rezepte, an denen man sich orientieren kann. Es besteht aber keine Pflicht, sich an diese zu halten. Lediglich die Portionsgrößen müssen eingehalten werden, um das vorgegebene tägliche Kalorienlimit nicht zu überschreiten. Dennoch ist Hungern bei der Portionsdiät Fehlanzeige. Gesund abnehmen ist das Motto der Portionsdiät.

Nachteile der Portionsdiät

Abnehmen mit der PortionsdiätWirkliche Nachteile gibt es bei der Portionsdiät nicht. Es muss natürlich der Wille zum Abnehmen vorhanden sein – dies trifft aber auf jede Diät zu. Da es bei der Portionsdiät bisher keinen Diätcoach oder eine Community gibt, die für Motivation und Ansporn sorgt, muss die Motivation vollständig aus eigener Kraft erfolgen. Das Konzept der Portionsdiät sieht jedoch vor, sie später als Basis für Arbeiten in lokalen Selbsthilfegruppen zu nutzen. In diesen wird die Portionsdiät mit Sport, Entspannung, Zubereitung von Lebensmitteln und der Schulung der Selbstsicherheit kombiniert.

Fazit

Wir halten die Portionsdiät für ein einfaches, interessantes und durchaus erfolgversprechendes ganzheitliches Diätkonzept. Das Konzept ist jedoch noch neu und ausbaufähig. Da alle Informationen inkl. des erforderlichen Formulares zur Führung eines Ernährungsprotokolles Portionsdiät kostenlos erhältlich sind spricht nichts dagegen, die Portionsdiät auszuprobieren. Allen, die ihr Gewicht halten und gesund abnehmen wollen, können wir die Portionsdiät empfehlen.

REVIEW OVERVIEW
Schnelles Abnehmen
Alltagstauglich
Langfristige Wirkung
Service & Support
Preis/Leistung
portionsdiaet<h3>kann man machen</h3>Wer sich zwar gesund, aber zu reichhaltig ernährt, wird mit der Portionsdiät gute Ergebnisse erzielen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.