BMI Rechner – Jetzt BMI berechnen

2
9058
BMI-Rechner
BMI-Rechner

So geht es ganz schnell mit dem BMI Rechner: Wer bestimmen will, ob er/ sie “zu dick” ist, der nimmt meist den BMI, den Body-Mass Index zur Hilfe. Der Body-Mass Index ist das mit Abstand bekannteste Verfahren, relativ einfach einen Anhaltspunkt dafür zu haben, ob man das richtige Gewicht hat, zu viel oder zu wenig auf die Waage bringt. Der BMI Rechner nimmt dabei nur die Körpergröße und das Gewicht eines Menschen und errechnet daraus einen Index.

Die Formel, um den BMI zu berechnen, lautet: Körpergewicht in Kilogramm dividiert durch das Quadrat der Körpergröße in Zentimetern. Ganz einfach – mit einem Taschenrechner.

Noch einfacher geht die Berechnung des BMI Index mit unserem kleinen exklusiven Tool, dem online BMI Rechner:

(c) www.BMI-Rechner.net | BMI Rechner  

Es gibt verschiedene Tabellen für den gesundheitlich “richtigen” BMI. Eine davon stammt von der WHO (Weltgesundheitsorganisation). BMI-Klassifizierung der Weltgesundheitsorganisation (WHO):

  • 18,5 – 24: Normalgewicht 25 – 29: Übergewicht
  • 30 – 34: Adipositas (Fettleibigkeit) Grad I
  • 35 – 39: Adipositas (Fettleibigkeit) Grad II
  • > bzw. = 40 : Extreme Fettleibigkeit (III)

Nachteil am BMI ist, dass weder der Fett- noch der Muskelanteil berücksichtigt werden. Sehr muskulöse Menschen hätten demnach einen hohen BMI, ohne tatsächlich übergewichtig zu sein.   Dennoch ist der BMI ein guter Anhaltspunkt, ob man aus gesundheitlichen Gründen abnehmen sollte oder nicht. Der “wünschenswerte” Body-Mass Index ist weiterhin vom Alter des Menschen abhängig. Je älter der Mensch ist, desto höher ist der gesundheitlich optimale BMI. Je nachdem, wie hoch der BMI ist, spricht man von

  • Untergewicht
  • Normalgewicht
  • Adipositas (Fettleibigkeit) oder
  • massiver Fettleibigkeit

Der Nachteil des BMI: Er berücksichtigt insbesondere nicht, ob jemand muskolös gebaut ist oder weniger Muskeln hat. Der Vorteil: Den BMI kann jeder schnell und einfach errechnen. Weitere Rechner:


(c) www.BMI-Rechner.net | Grundumsatz berechnen | Idealgewicht

2 KOMMENTARE

    • Hey, ich war in deinem Alter zu einer Abnehmkur, und ich muss sagen, dass es mir sehr geholfen hat! Frag mal bei deiner Krankenkasse an, die übernhemen sowas auch.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.