Schoko Diät

1
8782
Schoko Diät

Die Schoko Diät stammt von der TV-Moderatorin und Kolumnistin Ruth Moschner. Zwar hatte sie nie bedenkliches Übergewicht, zählte zeitweilig aber auch zu den kräftiger Gebauten – bis auch sie den Kilos den Kampf ansagte.

Crash Diäten sollten hierfür jedoch nicht herhalten, denn Ruth Moschner ist bekennende Genießerin und wollte auch zum Abnehmen nicht auf leckeres Essen und natürlich auch nicht auf Schokolade verzichten. Und das, obwohl Schokolade bei vielen wohl als Inbegriff der Ursache für Übergewicht gilt.

Ihren Schlüssel zum Erfolg schildert die Erfinderin im gleichnamigen Buch zur Schoko Diät, welches Anfang 2011 erschienen ist.

Du kannst es ganz bequem bei amazon.de über diesen Link bestellen:

Wie funktioniert die Schoko Diät?

Die Diät beginnt mit einem 72-Stunden Zeitfenster, in dem kein Zucker gegessen werden darf. So soll sich der Körper erst einmal umstellen können. Danach folgt die dauerhafte Phase, während der langsam, aber stetig Gewicht verloren werden soll.

Buch Schoko DiätDie Diät basiert dabei zu weiten Teilen auf dem Low Carb Prinzip, genau genommen handelt es sich um eine “Moderate Carb”-Variante. Demensprechend gibt es zum Frühstück weitestgehend kohlenhydratreiche Vollkornprodukte, um Kraft für den Tag zu bekommen. Am Abend hingegen sollte auf Kohlenhydrate verzichtet werden, wie es auch bei der Schlank im Schlaf Diät gehandhabt wird.

Nun zum Grund, warum dieses Konzept “Schoko Diät” heißt: Etwa eine halbe Stunde vor dem Frühstück und dem Mittagessen sollen jeweils zwei Stückchen Schokolade gegessen werden, danach noch einmal um 17 Uhr. Zum einen soll so der Hunger auf Süßes gestillt werden. Die Kalorien, die so fest eingeplant werden, sind in der Regel auch weitaus weniger, als verzichtet man zunächst komplett, um dann nach einer Heißhungerattacke viel mehr zu naschen.

Da möglichst dunkle Schokolade mit hohem Kakaoanteil gewählt werden sollte, wirken sich die hochwertigen Inhaltsstoffe ebenfalls positiv auf die Diät aus. Zum Beispiel wird durch ihre appetithemmende Wirkung die Menge der folgenden Mahlzeit reduziert. Zudem enthält Schokolade einen hohen Anteil der Aminosäure Tryptophan, die beruhigend wirkt. Hinzu kommen schließlich 15-20 Minuten intensive Bewegung täglich.

Vorteile der Schoko Diät

Die Schoko Diät gehört zu den moderaten Konzepten zum Abnehmen. Positiv daran ist, dass kein Extrem propagiert wird. Teilnehmer müssen nicht rigoros auf Schokolade verzichten und schaffen es so eher, am Ball zu bleiben. Auch Heißhunger bleibt aus.

Die restliche Ernährung ist ausgewogen und entspricht dem Stand der Wissenschaft: Kohlenhydratreiche Mahlzeiten lassen den Insulinspiegel in die Höhe schnellen, welcher wiederum die Fettverbrennung behindert. Da bei der Schoko Diät am Abend auf Kohlenhydrate verzichtet wird, kann die hohe Fettverbrennung in der Nacht voll ausgekostet werden.

Sport bzw. Bewegung gehört laut der Schoko Diät dazu, jedoch nicht in dem Ausmaße, dass Teilnehmer schnell Zeit und Lust verlieren.

Nachteile der Schoko Diät

Zu den negativen Aspekten der Schoko Diät lässt sich daher allenfalls sagen, dass ihr Name womöglich falsche Hoffnungen macht. Neben den einzelnen Stückchen Schokolade darf natürlich trotzdem nicht mehr genascht werden.

Und auch die normalen Mahlzeiten sollten nicht aus Fast Food bestehen sondern sich an den Low Carb Regeln orientieren. Wer schnell abnehmen will oder einen ausgetüftelten Ernährungsplan erwartet, ist mit anderen Diäten vermutlich besser beraten.

Fazit – unsere Meinung zur Schoko Diät

Alles in allem ist die Schoko Diät also durchaus empfehlenswert. Die Auszüge aus ihrem Buch, die auf Ruth Moschners Webseite die-schoko-diaet.de zu lesen sind, machen Lust aufs Weiterlesen. Ob man davon dann wirklich abnimmt, sei dahingestellt – aber lustig ists auf jeden Fall. Hier eine kurze Leseprobe:

»Wir Frauen haben nicht nur einmal im Monat PMS – wir haben zusätzlich dazu noch lebenslang BMI. BMI oder, wie ich es heimlich nenne, Bissig und Mies gelaunt Inklusive. Hier gilt, was auch für den Rest des Lebens in unserer Gesellschaft zu gelten scheint: alles über 25 ist schlecht.«

Einzige Voraussetzung ist jedoch, dass man sich nicht erhofft, durch zusätzliches Naschen bei gleichbleibenden Gewohnheiten abnehmen zu können. Es gilt auch hier, dass ein gewisses Maß an Disziplin erforderlich ist.

Wie sind Deine Erfahrungen mit der Schoko Diät? Schreibe doch einen Erfahrungsbericht zur Schoko Diät und hilf anderen, das beste aus der Schoko Diät herauszuholen!

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Schnelles Abnehmen
Alltagstauglich
Langfristige Wirkung
Gesund & Ausgewogen
Preis/Leistung

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.