Christine Neubauer wirbt für Weight Watchers

7
15376

Christine Neubauer (49), die für ihr Jojo-Gewicht bekannte deutsche Schauspielerin, ist das bekannte Gesicht von Weight Watchers. Zugegeben, sie polarisiert. Aber wer Christine Neubauer hört, der denkt an diverse Diäten, wieder zunehmen, Schlemmen mit Genuss und Lebensfreude trotz ein paar Pfunden mehr. Und auch an ihre eigene Diät, die sich “Vollweib Diät” nennt, denkt man. Mit dem auf und ab der Pfunde, dem täglichen Kampf mit der Waage, können sich viele Menschen identifizieren und deshalb ist sie natürlich optimal für jede Werbekampagne geeignet. Denn wenn Christine Neubauer nicht weiß, wie das abnehmen geht, wer dann? An Christine Neubauer sieht man außerdem, dass eine weibliche Figur ansehnlicher ist als die Modelmaße, mit denen wir sonst in den Medien konfrontiert werden.

Weight Watchers Deutschland sind die Glücklichen, die den Zuschlag bekommen haben und Christine Neubauer dazu gebracht haben, sich von ihrer eigenen Vollweib Diät zu verabschieden.

Mir geht es wie vielen Menschen heutzutage: Durch meinen Beruf bin ich viel unterwegs und kann nicht jede Mahlzeit genau vorausplanen. Mit Weight Watchers muss ich das aber auch nicht: Ich kann alles essen, egal ob Fisch, Fleisch, Kartoffeln oder Reis. Diese Freiheit hat mir das Abnehmen ungeheuer erleichtert“, sagt Christine Neubauer laut der offiziellen Pressemitteilung von Weight Watchers Deutschland.

Weight Watchers geizen dabei nicht mit ihrem Werbebudget und produzieren mit Christine Neubauer gleich mehrere, sehr schön gemachte Spots.  “Ich wollte immer schon Gewicht verlieren, aber ich wollte mich dabei nicht verlieren” sagt die 1,68m große Münchnerin Christine Neubauer in diesem Spot:

Zurück zum Thema Christine Neubauer und Weight Watchers. Hier der zweite, ebenso sehenswerte Spot, in dem Christine Neubauer u.a. sagt “Ich hatte noch nie dieses Gewicht. Ich glaube zu schweben. Weight Watchers, das ist für mich eine Lebenseinstellung“:

Die Marketingzeitschrift “WUV”, Werben und Verkaufen, lästert: “Gratulation zum Coup, das Halbfettweib als Testimonial zu gewinnen. Hat eigentlich schon jemand mit Reiner Calmund gesprochen?”

Böse, böse. Das wollen wir nicht weiter kommentieren. Oder?

Wieviel wiegt Christine Neubauer nach ihrer konsequent durchgezogenen Weight Watchers Diät? Wir wissen es nicht, es wird nur veröffentlicht, dass es ihr “Wunschgewicht sei. Es wird etwas von 60 Kilogramm spekuliert, was sicher nicht so ganz falsch ist. Auf jeden Fall hat sie wohl um die 10 Kilo verloren, wenn man sich einen Zeitungsartikel von Mai 2011 von Ihrer Homepage im Vergleich zu den aktuellen Werbeaufnahmen anschaut.

Über diesen Link kannst Du Dich jetzt vergünstigt bei Weight Watchers anmelden und gleich starten abzunehmen:

Und damit Du siehst, dass Weight Watchers Teilnehmer auch ohne Jojo-Effekt abnehmen können, zeigen wir Dir als Titel zu diesem Artikel den offiziellen Werbespot mit Christine Neubauer für 2014!

Christine Neubauer für Weight WatchersÜbrigens, Weight Watchers hat sich kurz vor Weihnachten nicht nur Christine Neubauer geangelt, sondern auch die Talkerin Bärbel Schäfer und die Sängerin Cassandra Steen. Und für alle, die immer noch an Weight Watchers zweifeln, bewerben auch die eher unbekannten Promis wie Küchenchef Tim Raue, Andrea Göpel und Radiomoderatorin Gerlinde Jänicke das PointsPro 2.0 Programm – die erneuert Art, Weight Watchers Punkte zu zählen. Auch diese Spots kann man Online z.B. auf dem youtube channel von Weight Watchers oder in unseren Artikeln über Bärbel Schäfer und Cassandra Steen sehen. Viel Spaß!

Wir sind uns sicher: Du wirst an diesen Werbespots in den nächsten Wochen nicht dran vorbeikommen. Ob Weight Watchers die beste Diät ist? Sie ist auf jeden Fall eine der erfolgreichsten Diäten und für jeden empfehlenswert, der allein schnell die Motivation verliert. Schau Dich um, wir haben alle Diäten getestet.

7 KOMMENTARE

  1. Also ich finde ja dass sie grossartig in dem Kleid aussieht. Die Neubauer hat bestimmt keine Weihnachtsgans gefuttert. Aber wird ihr bestimmt auch gut von Weight Watchers vergütet worden sein, da kann man vor Weihnachten auch mal auf ein paar Plätzchen verzichten.

    Mich würde ja interessieren, ob jemand Erfahrungen mit Weight Watchers online gemacht hat und wie diese Flexpoints 2.0 funktionieren!

  2. Weiss jemand das aktuelle Gewicht von Christine Neubauer? Sie sieht nun wirklich viel viel schlanker aus, hat meiner Meinung nach fast schon zu viel abgenommen. Aber ich finde es gut, ganz tolle Figur und Ausstrahlung, und sie ist ja auch nicht mehr 29 😉

  3. 60 Kilo, hab ich gehört, wiegt sienur noch. Ganz tolle Figur, ich wünschte ich hätte die. Klar, die Filmer haben sie auch gut in Szene gesetzt. Aber sie sieht schon schlank und glücklich aus. Nicht schlecht, Herr Specht!

  4. Halbfettweib zur Neubauer zu sagen ist echt fies. Die war nie halbfett, hat höchstens mal ein paar Kilo zu viel gehabt. Fett ist wirklich. Nur der Calmund. Den würde ich ja zu gerne in nem Weight Watchers Spot sehen…

  5. Ich hab Christine Neubauer gerade wiederim Fernsehen gesehen. Sie sah phantastisch aus, schlank, zufrieden. Ich glaube schon das Weight Watchers ihr sehr gut getan hat. Klar, auch finanziell 😉

  6. Hallo gristine neubauer ich brauche deine Hilfe ich haben drei Kinder entbunden alle
    Mit keiserschnitt und habe viel zu genommen ich habe jetzt die Ernährung sofort
    Umgestellt und gehe jeden tag spazieren mit meinen Hund und esse Obst und Gemüse und putenfleisch und Fisch und trinke sehr viel Wasser stilenes und nehme drotztem nicht so viel ab vielleicht hat das was zu tun mit dem Stoffwechsel ist durch einander gebracht kannst du mier ein anderes tipp mier geben

    • Hallo Monika,

      Christine Neubauer kann dir hier leider nicht antworten. Wir denken du bist auf dem richtigen Weg: Wenn du dich gesund ernährst und auf überflüssige Kalorien meistens verzichtest und dazu noch auf genug Bewegung achtest kannst du nur erfolgreich abnehmen. Auch viel trinken ist wichtig, am besten mindestens 3 Liter am Tag. Auch wenn du nicht schnell abnimmst, bleibe einfach am Ball und mache so weiter um die Pfunde nach und nach purzeln zu lassen. Langsam abnehmen ist fast immer gesünder als schnell abnehmen.

      Viele Grüße
      Die diaet-test.com Redaktion

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.