Lafer Diät

0
3227
Lafer Diät

Johann Lafer ist ein österreichischer Ökotrophologie-Dozent und Spitzenkoch, der sich mit Ernährung folglich auskennt. Dementsprechend hat er auch die gleichnamige Lafer Diät ins Leben gerufen. Zuvor hatte er selbst rund 15 Kilogramm abgenommen, was er durch die Schlank im Schlaf Methode nach Dr. Detlef Pape geschafft hat.

Das Prinzip hinter der Lafer Diät ist relativ einfach: Morgens soll man sich mit ausreichend Kohlenhydraten satt essen, also beispielsweise Brot oder Müsli. Das sorgt für Kraft am Tag und macht Zwischenmahlzeiten vor dem Mittagessen überflüssig. Mittags gibt es eine Mahlzeit, die sich aus Kohlenhydraten und Eiweiß zusammensetzt. Am Abend gibt es dafür nur noch eiweißhaltige Nahrungsmittel, zum Beispiel mageres Putenfleisch, Fisch oder Meeresfrüchte.

Verboten sind zu dieser Tageszeit jedoch alle kohlenhydrathaltigen Lebensmittel, also auch Brot, Nudeln und Reis. Dadurch soll der Körper in der Nacht die Möglichkeit bekommen, uneingeschränkt Fett verbrennen zu können. Ein regelmäßiges Sportpensum unterstützte die Diät von Johann Lafer.

Daraufhin schrieb er ein Buch, mit dem Interessierte die genaue Vorgehensweise der Lafer Diät nachvollziehen und selbst ausprobieren können. Das Buch erweitert die bereits bekannte Schlank im Schlaf Theorie also um zahlreiche selbst nachkochbare Rezepte vom Profi, die zu diesem Programm passen. Das Training ist effektiv, jedoch so gehalten, dass es im Alltag nicht zu viel Zeit in Anspruch nimmt und auch für Untrainierte durchführbar ist.

Vorteile der Lafer Diät

Lafer Diät: gesund abnehmen
Lafer Diät: gesund abnehmen mit dem Gourmet Koch

Die Lafer Diät setzt somit auf ein altbewährtes Prinzip und kombiniert es mit vielen Rezeptideen. So wird das Abnehmen leichter und schmeckt auch noch, denn sogar Nachtischideen sind vorhanden. Die Ernährungstipps sind ansonsten sehr ausgewogen zusammengestellt und versorgen die Probanden mit allen wichtigen Vitalstoffen.

Ein leichtes Sportprogramm und viele Motivationshilfen helfen beim Durchhalten der Lafer Diät. Durch das Beispiel des Autoren, der selbst viel abgenommen hat, werden auch andere zum Nachmachen motiviert.

Nachteile der Lafer Diät

Dennoch muss bei der Lafer Diät aufgepasst werden: Die zahlreichen Rezepte verleiten dazu, die Kalorienbilanz zu vernachlässigen. Diese entscheidet jedoch im Endeffekt darüber, ob der Körper an Gewicht verliert oder nicht. Insgsamt ist die Diät umfangreich und komplex, so dass z.B. Berufstätige ihre Probleme mit der Umsetzung haben werden.

Wer schnell abnehmen will, ist mit der Lafer Diät nicht gut beraten, sondern sollte eher an eine Crash Diät denken.

Das Buch zur Lafer Diät kannst Du über folgenden Link bestellen:

Fazit – unsere Meinung zur Lafer Diät

Die Lafer Diät ist somit durchaus empfehlenswert. Wer bereits Anhänger der Schlank im Schlaf Diät ist, findet hier interessante neue Rezepte. Alle anderen werden gleichzeitig auch an das Thema herangeführt. Die Diät verspricht keine Wunder, führt aber auf lange Sicht zum Erfolg.

Welches sind Deine besten Tricks zur Lafer Diät? Welches Diätbuch hat Dir am Besten gefallen? Schreibe Deine Erfahrungen mit der Lafer Diät hier auf, oder diskutiere mit anderen!

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Schnelles Abnehmen
Alltagstauglich
Langfristige Wirkung
Gesund & Ausgewogen
Preis/Leistung
TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here