Gymondo: Neue Programme, Workouts und Rezepte

0
2088
Gymondo Test

Vor etwa drei Jahren haben wir bereits über Gymondo berichtet. Inzwischen hat sich jedoch viel bei dem Online Fitness Studio getan: Es gibt etliche neue Trainingsprogramme, Rezepte, Workouts und vieles mehr. Für uns natürlich Grund genug das Programm erneut unter die Lupe zu nehmen. Bei uns erfahrt ihr alles, was man über das erfolgreiche Online Fitness Studio wissen muss. Das neue Gymondo im Test!

Gymondo Neuheiten

Die Konkurrenz auf dem Fitness-Markt ist groß und deswegen lassen sich die Anbieter immer wieder etwas Neues einfallen um Kunden zu gewinnen. Das Online Fitness Portal Gymondo hat sich dabei richtig ins Zeug gelegt und das Programm um unzählige Inhalte erweitert. Deshalb haben wir das Portal einem erneuten Test unterzogen und werden im Rahmen einer kleinen Serie ausführlich über alle Gymondo Neuheiten berichten.

Den aktuellen TV-Spot könnt ihr euch direkt hier anschauen:

Neue Gymondo Programme

Ganz neu sind die vielen neuen Gymondo Programme, mit denen die Teilnehmer ihre individuellen Ziele erreichen können. Hier einmal alle neuen Trainingsprogramme im Überblick:

  • Schlank in 10 Wochen
  • Gymondo Beginner
  • Body Transformation
  • Bauch, Beine, Po
  • Mobility & Blackroll
  • Hello Babybauch
  • Fit ins Frühjahr
  • Bodyshape
  • Bikini Body
  • Fight Club
  • Rückenfit
  • Strong & Fit
  • Yoga
  • Gymondo Burn
  • Pure Cardio
  • Pilates
  • Sixpack
  • 15 Minutes
  • Dance Worx
  • Fit im Büro
  • Schlank für die Hochzeit
  • Bye Bye Babybauch
  • Bye Bye Baby Bauch Diastase

Wie man sieht ist wirklich für jeden Geschmack und Zweck etwas dabei, egal ob man möglichst schnell abnehmen will, ein Sixpack anstrebt oder fit und schlank für die Badesaison werden möchte: Die Trainingsprogramme ermöglichen ein maßgeschneidertes Training, mit dem jeder Teilnehmer das selbst gesteckte Ziel erreichen kann. Bei Bedarf kann man das Programm natürlich jederzeit wechseln.

Neue Gymondo Workouts

Gymondo WorkoutsJedes einzelne Programm beinhaltet bestimmte Workouts die das selbst gewählte Ziel verfolgen. Dazu wurden die Workouts von professionellen Fitnesstrainern und Sportwissenschaftlern konzipiert. Insgesamt stehen 229 Workouts zur Verfügung – wow! Wer sich nicht auf eines der vorgegebenen Programm festlegen möchte kann sich alternativ auch einfach ein eigenes Wunschprogramm mit den Lieblingsworkouts erstellen. Dazu wählt man einfach die jeweiligen Workouts aus und legt die Tage fest, an denen man trainieren möchte.

Gut finden wir, dass es Workouts für jedes Fitnesslevel gibt. Für Einsteiger gibt es also erst mal die einfacheren Übungen, hingegen auch fortgeschrittene Fitnessfreaks auf ihre Kosten kommen.

Hier wird beispielsweise für Einsteiger erklärt, wie man die Übung „Power Knee“ richtig macht:

Sixpack-Liebhaber sollten sich dieses Preview zum Sixpack Programm anschauen:

Neue Gymondo Rezepte

Bei den Gymondo Rezepten hat sich auch einiges getan: Insgesamt steht aktuell die unglaubliche Anzahl von 622 Rezepten zur Verfügung. Natürlich gibt es auch viele vegetarische und vegane Rezepte. Auch hier ist also wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Um den Überblick zu behalten kann man die Rezepte nach eigenen Wünschen filtern lassen und zum eigenen Trainingsprogrammen auswählen. Die Gerichte berücksichtigen dabei immer das jeweilige Abnehm- oder Fitnessziel.

Gymondo Ernährung

Gymondo ErnährungNeben den Rezepten gibt es eine Fülle an Ernährungsinformationen, die speziell für die Gymondo-Programme zusammengestellt worden sind. In gut gestalteten Videos wird beispielsweise erklärt, welche Lebensmittel empfehlenswert sind und wie diese aufgebaut sind. Zudem gibt es viele nützliche Informationen über Nährstoffe, Proteine, gute und schlechte Fette und Kohlenhydrate und wie diese beim Abnehmen behilflich sein können.

Gymondo Fitnessprofil

Das Fitnessprofil ist quasi ein umfangreiches Ernährungs- und Fitnessprotokoll. Das Tool führt Statistik über alle absolvierten Workouts und viele Kalorien dabei verbrannt worden sind, den Gewichtsverlust, den Verlauf des BMIs und persönliche Challenges, bei denen man andere Teilnehmer herausfordern kann.

Gymondo App

Die kostenlose Gymondo App ist zwar nicht neu, wurde aber auch um neue Inhalte erweitert. In der App werden kostenlose Workouts, Programme und Rezepte bereitgestellt. Zudem ist die App mit dem Fitnessprofil verknüpft, so dass man alle Daten komfortabel in der App eingeben und die Ergebnisse verfolgen kann. Die App ist im Apple App Store und bei Google Play erhältlich.

Gymondo Community

Ganz neu ist die Gymondo Community: Dabei handelt es sich um ein Forum, in dem man sich beispielsweise mit anderen Teilnehmern austauschen, die Gymondo Experten um Hilfe bitten oder selbst ausgedachte Rezepte weitergeben kann.

Gymondo Magazin

Hierbei handelt es sich um einen Fitness- und Ernährungsblog, in dem regelmässig gute Tipps und Infos rund um die Themen Abnehmen, Training, Ernährung und Lifestyle gegeben werden. Zudem werden die Erfolgsstorys von anderen Teilnehmern veröffentlicht.

Vorteile

Die Vorteile liegen auf der Hand: Man kann trainieren wann und wo man will – einzige Voraussetzung ist ein Internetzugang und optimalerweise eine Trainingsmatte. Richtig beeindruckt hat uns die riesige Anzahl an neuen Programmen, Workouts und Rezepten. So viel Auswahl hat man bei keinem anderen Online Fitness Studio. Gymondo VorteileDa jedes Programm eine bestimmte Aufgabe hat kann man mit Hilfe der vielen Workouts gut das selbst gesteckte Ziel erreichen. Bei anderen Online Fitness Programmen hingegen bekommen alle Teilnehmer die selben Inhalte vorgesetzt – bei Gymondo hingegen werden die individuellen Voraussetzungen und Ziele berücksichtigt. Klasse!

Nachteile

Wie bei jedem Online Fitness Programm muss man natürlich selber etwas Disziplin mitbringen und hat keinen richtigen Personal Trainer wie in einem normalen Fitness Studio. Dafür kostet Gymondo aber auch nur einen Bruchteil von dem, was man in einem Fitness Studio zahlen würde – die Preise erfahrt ihr weiter unten. Die Fitnesstrainer leisten aber in den Workouts gute Arbeit und sorgen immer wieder für Ansporn und Motivation. Die leckeren und gesunde Rezepte tun ihr übriges, damit man am Ball bleibt.

Gymondo Erfahrungen

Ihr habt bei Gymondo bereits mitgemacht? Hattet ihr Erfolg mit dem Programm? Oder hat doch der Jojo-Effekt zugeschlagen? Teilt uns eure Gymondo Erfahrungen in den Kommentaren mit!

Gymondo Preise

Die Kosten hängen von der gewählten Laufzeit ab. Man hat die Wahl zwischen drei verschiedenen Abos:

  • 3 Monate Laufzeit für 32,99 Euro (2,54 Euro pro Woche)
  • 6 Monate Laufzeit für 54,99 Euro (2,12 Euro pro Woche)
  • 12 Monate Laufzeit für 74, 99 Euro (1,44 Euro pro Woche)

Die einjährige Mitgliedschaft ist somit mit Abstand am billigsten und kostet umgerechnet gerade mal 6,25 Euro pro Monat. Wenn man bedenkt was man hier alles geboten bekommt ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

Gymondo kostenlos

Abnehmen mit Gymondo

Super finden wir auch, dass man Gymondo für sieben Tage kostenlos testen kann. So kann man sich vor dem Abschluss eines kostenpflichtigen Abos in Ruhe in dem Portal umschauen um sich von allen Inhalten ein Bild zu machen. So weiss man schon vorher, ob einem das Programm zusagt oder nicht. Haben wir dich neugierig gemacht? Dann klicke jetzt auf das Banner links und melde dich kostenlos bei Gymondo an und beginne mit dem Gratis-Training 🙂

Unser Fazit zum neuen Gymondo

Die Macher von Gymondo haben alles richtig gemacht und das Programm im Vergleich zu früher erheblich aufgewertet. Wer Interesse hat kann Gymondo kostenlos testen und sich in dem umfangreichen Online Portal ausführlich umschauen. Die Preise sind dabei absolut fair geblieben. Es gibt hier praktisch nichts zu meckern – deswegen sprechen wir eine klare Empfehlung für Gymondo aus.

 

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Schnell abnehmen
Gewicht halten
Alltagstauglich
Bewegung & Sport
Preis/Leistung
TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here