Bodystyling Stufe 1 von Tracy Anderson

0
3871

Wir haben uns das Trainingsprogramm Bodystyling von Tracy Anderson über einen längeren Zeitraum angesehen und getestet. Es handelt sich hierbei um ein dreistufiges Cardio Programm für den ganzen Körper. Bodystyling wird in einer Sammelbox mit drei DVDs geliefert.

Die DVD mit Stufe 1 beinhaltet ein Warm-Up für den gesamten Körper inklusive Dehnungsübungen und ein Workout für den ganzen Körper, welches effektiv und schnell erlernbar sein soll. Tracy Anderson zeigt die Übungen und erklärt zusätzlich, wie sie korrekt ausgeführt werden sollen und warum gerade diese Übungen wichtig sind.

Auf der DVD mit der Stufe 2 werden die Bodystyling Grundlagen aus Stufe 1 vertieft und das Workout gezielter zur Kräftigung der Muskulatur modifiziert. Auch hier findet man ein Warm-Up passend zum Workout.

In Stufe 3, welche sich auf der dritten DVD befindet, wird die Intensität und Komplexität des Fitness Workouts erneut gesteigert. Hier findet man das Programm, mit denen sich auch Stars wie Gwyneth Paltrow oder Courteney Cox schlank und schön trainieren.

Alle drei Stufen zielen auf ein Ganzkörpertraining ab, bei dem vor allem Arme und Beine, Bauch und Po geformt werden sollen. Mit diesem Bodystyling soll jede Frau einen tollen Körper mit sexy Formen bekommen können.

Wer ist Tracy Anderson?

Tracy Anderson wurde am 3. März 1975 in Noblesville, Indiana, US geboren. Ihre Mutter Diana Ephlin hat als Tanztrainerin schon früh dafür gesorgt, dass Tracy sich dem Tanzen widmet. Sie wollte professionelle Tänzerin werden und ging nach New York. Sie nahm hier plötzlich sehr an Gewicht zu und keine der gängigen Methoden konnten ihr helfen, dass Problem zu lösen.

Ihr wurde schnell klar, dass der Bereich Fitness und Ernährung eher zu ihr passt und startete ihre Karriere. Tracy Anderson erfand die Tracy Anderson Methode, nach der viele Stars trainieren und ihren Körper in Form bringen. Zusätzlich zu bereits genannten Beispielen findet man auch Shakira, Jennifer Lopez, Madonna und viele weitere namhafte Frauen auf der Liste.

Neben verschiedenen Fitness Studios präsentiert sie ihre Methode und verschiedene Fitness Programme sowie passende Ernährungskonzepte auf DVDs, in Büchern und im Internet.

Bodystyling Stufe 1

Das Warm-Up kann einzeln gestartet werden oder mit direkt anschließendem Workout. Wie im Titelvideo, dem Trailer zu Bodystyling, zu sehen ist, zeigt Tracy Anderson die Übungen alleine und es wird dabei einiges dazu erklärt. Man kann Warm-Up und Workout aber auch nur mit Musik abspielen, wenn man die Übungen bereits kennt. Die Erklärungen von Tracy Anderson können in deutscher und englischer Sprache abgespielt werden.

Bodystyling Stufe 1 von Tracy Anderson
Ausschnitt aus DVD Tracy Andersons Bodystyling Stufe 1

Durch das körperbetonte Outfit kann man die Übungen gut erkennen, leider ist das schwarze Oberteil vor dem schwarzem Hintergrund etwas störend. Die Übungen selbst werden im Rhythmus der Musik absolviert und wirken einfach. Die Erklärungen dazu sind entgegen der Erwartung nicht speziell auf die bestimmten Körperhaltungen bezogen, sondern eher auf das ganzheitliche Körpergefühl. Man sollte also nicht unbedingt ein kompletter Anfänger sein, um die Übungen korrekt ausführen zu können. Gerade, wer keinen Spiegel hat, indem er seine eigene Körperhaltung wärend der entsprechenden Übungen mit der Haltung und Bewegung von Tracy Anderson abgleichen kann, muss bereits ein gutes Körpergefühl und etwas Übung haben, um alles korrekt und ohne Verletzungsrisiko umzusetzen.

Die Übungen machen nach einer kurzen Eingewöhnung Spaß und frau fühlt sich bereits beim Warm-Up sexy, dank der kreisenden Hüften. Wichtig ist hierbei bereits, dass man alle Rumpfmuskeln auf Spannung hält und bei den Dehnungen nicht über einen leichten Schmerz hinaus geht.

Die Sammelbox mit allen drei DVDs kannst Du ganz bequem bei amazon.de bestellen und zu Dir nach Hause liefern lassen:

Das Workout startet mit Übungen für den Po. Tracy Anderson zeigt nacheinander 7 verschiedene Übungen mit Elementen aus ihrer Tanzausbildung, die zusammenhängend für eine Seite durchgeführt werden. Das bedeutet, es werden erst alle Übungen auf der rechten Seite durchgeführt, bevor zur linken Seite gewechselt wird. Viele Wiederholungen mit leichten Variationen sorgen dafür, dass ein schneller und effektiver Muskelaufbau stattfinden kann. Die Variationen sind deshalb wichtig, weil dadurch eine zu schnelle Gewöhnung der Muskulatur an die Übung vermieden werden kann und die Beanspruchung während der Übund noch intensiviert wird.

Bodystyling Stufe 1 BauchmuskelnAnschließend werden Übungen für die Bauchmuskulatur gezeigt und erklärt, wie frau sie richtig durchführt, ohne sich zu verletzen. Die Bauchmuskulatur wird sehr gefordert und durch Variationen mit Armen und Beinen wird auch hier dem Gewöhnungseffekt entgegengewirkt. Die Bauchübungen sind sehr variantenreich. Für alle, die es satt haben, 100 Crunches zu machen und sich dabei zu langweilen, eine Wohltat.

Die Armmuskulatur wird ebenfalls mit sehr variierenden Übungen trainiert. Dadurch werden die Muskeln nicht zu sehr aufgepumpt und es entstehen schlanke, definierte Arme. Was auf den ersten Blick wie „herumfuchteln“ aussieht, wird von Tracy Anderson als bewusster Bewegungsablauf beschrieben. Sie erklärt anschaulich, warum die Bewegungen bewusst und angespannt durchgeführt werden müssen.

Eine Übung zur Aktivierung der gesamten Muskulatur und zur Stärkung des Gleichgewichts schließt an das Armtraining an. Die Pomuskulatur wird noch einmal beansprucht und anschließend werden in eine Cool-Down durch fließende, langsame Bewegungen die Muskeln entspannt. Es wird bewusst auf die klassischen Dehnungsübungen verzichtet. Das Körpergefühl aus den Übungen soll hier nur nochmal vertieft werden.

Es gibt beim Bonusmaterial ein Interview mit Tracy Anderson, in welchem sie nochmal darauf eingeht, was an ihrer Methode so besonders ist und wie man zu seinem perfekten Körper kommen kann. Verbunden mit viel Geduld und vor allem Training ist ein perfekter Körper für jede Frau möglich ist hier die Kernaussage. Auch, wenn es anstrengend ist, es lohnt sich.

Fazit zu Bodystyling Stufe 1

Diese erste DVD aus dreien mit dem Programm Bodystyling hat es bereits in sich. Das Programm ist nicht unbedingt für Anfänger geeignet, da die Übungen bereits ein relativ gutes Körpergefühl voraussetzen und auch eine gewisse Grundfitness und Stärke vorhanden sein müssen, um die Übungen den Vorgaben entsprechend durchhalten zu können.

Die Übungen sind sehr abwechslungsreich und machen durchweg Spaß. Gerade die Tatsache, dass möglichst viele verschiedene Muskeln und vor allem auch die der kleinen Muskelgruppen angesprochen werden, steht sehr positiv im Vordergrund.

Für die Übungen benötigt man keine zusätzlichen Geräte oder Gewichte, lediglich eine Yogamatte ist von Vorteil.

Für Fans von abwechslungsreichen und vor allem effektiven Fitness Videos können wir hier eine klare Empfehlung aussprechen. Es lohnt sich in jedem Fall preislich, die Sammelbox mit allen drei DVDs zu bestellen. Für den Anfang wird man allerdings Stufe 2 und 3 erstmal in der Packung lassen können. Bereits mit Stufe 1 bekommt man ein gutes und effektives Training.

Wer jedoch weitermachen möchte, sollte sich unsere Berichte über die beiden weiteren Bodystyling Stufen durchlesen und diese Erweiterung des Bodystyling Stufe 1 in Betracht ziehen.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Schnelles Abnehmen
Alltagstauglich
Langfristige Wirkung
Bewegung & Sport
Preis/Leistung
TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here