17 Tage Diät

0
40766
Wunschgewicht mit der 17-Tage-Diät halten

Abnehmen mit der 17-Tage-Diät – wie funktioniert das? Wir haben die 17-Tage-Diät nach Dr. Mike Moreno auf dem Prüfstand.

Das Konzept der 17-Tage-Diät

Obwohl der Name dieser Diät eindeutig nach einer Crash-Diät klingt handelt es sich dabei um ein vollwertiges Diät- und Ernährungskonzept, welches Ansätze der Low Carb Diät aufgreift. Entwickelt wurde die 17-Tage-Diät von dem amerikanischen Arzt und Wissenschaftler Dr. Mike Moreno. Der Ablauf findet in vier Phasen statt die jeweils 17 Tage lang dauern – bis auf die vierte und letzte Phase.

So funktioniert die 17-Tage-DiätBei der 17-Tage-Diät beginnt der Tag mit einem Glas Zitronenwasser

Neben den vier Phasen gibt es drei allgemeine Regeln, die bei der 17-Tage-Diät beachtet werden müssen. Morgens noch vor dem Frühstück beginnt der Tag mit einem Glas heißem Zitronenwasser aus einer frisch gepressten Zitrone. Ausserdem stehen mindestens zweimal am Tag Probiotika auf dem Speiseplan, also beispielsweise fettarmer Joghurt, Kefir, Buttermilch oder Sauerkraut. Weiterhin sollte man mindestens zwei Liter Mineralwasser trinken.

17-Tage-Diät: Phase 1

In den ersten 17 Tagen, die sogenannte „Anheizphase“, steht täglich bis 14 Uhr Obst auf dem Speiseplan. Gut geeignet ist dafür zuckerarmes Obst wie etwa Orangen, Heidelbeeren, Himbeeren oder Wassermelone. Gemüse und Salate sind ganztags erlaubt. Um Eiweißmangel zu vermeiden darf mageres Geflügelfleisch und Fisch verzehrt werden.

17-Tage-Diät: Phase 2

Nach den ersten 17 Tagen beginnt die sogenannte „Aktivierungsphase“ die wiederum 17 Tage andauert. In dieser Phase der 17-Tage-Diät sind etwas mehr Lebensmittel erlaubt. So dürfen auch stärkehaltige Lebensmittel wie Kartoffeln, Reis und Hüseln gegessen werden – allerdings wie beim Obst nur bis 14 Uhr. Weiterhin steht fettarmes Fleisch von Rind, Schwein, Kalb und Lamm auf dem Speiseplan. Auch Meeresfrüchte sind erlaubt.

17-Tage-Diät: Phase 3

Nach den ersten 34 Tagen der 17-Tage-Diät haben viele Anwender dieser Diät im Durchschnitt etwa sechs Kilogramm abgenommen. Die dritte Phase namens „Austarieren“ hat das Ziel, den bisherigen Erfolg zu sichern oder bei Bedarf noch zu steigern. Die Liste der erlaubten Lebensmittel wird erneut erweitert:

  • Brot
  • 1/2 Tasse NudelnJoJo Effekt mit der 17-Tage-Diät verhindern
  • fettarmer Käse
  • wenig Alkohol

17-Tage-Diät: Phase 4

Die vierte Phase wird „Erhaltungsphase“ genannt und dient dem Zweck, sich dauerhaft gesund zu ernähren und somit das Gewicht zu halten. Unter der Woche dürfen alle Lebensmittel aus Phase eins bis drei gegessen werden. Zum Wochenende darf ab Freitag Mittag sogar geschlemmt werden. Dennoch sollten fettreiche Speisen wie beispielsweise Fastfood natürlich vermieden werden. Wer sich weiterhin an die gelernten Regeln hält wird ein Auftreten des Jojo-Effektes verhindern und das Wunschgewicht halten.

17-Tage-Diät: Pro und Contra

Die Vorteile der 17-Tage-Diät liegen auf der Hand: Es handelt sich um ein ausgewogenes und gesundes Ernährungskonzept. Zwar ist der Speiseplan besonders in Phase 1 sehr dürftig und erfordert einiges an Disziplin, dafür werden aber schon zu Beginn diverse Pfunde purzeln. In den darauf folgenden Phasen wird man durch viel Abwechslung bei den Lebensmitteln entschädigt. Lästiges Kalorienzählen entfällt bei der 17-Tage-Diät vollständig. Wer nach Phase drei noch nicht das Wunschgewicht erreicht hat kann die ersten drei Phasen nach Belieben fortsetzen und wiederholen. Um den Abnehmeffekt zu verstärken bietet sich parallel zur 17-Tage-Diät noch etwas sportliche Betätigung an.

Unser Fazit zur 17-Tage-Diät

Mit der 17-Tage-Diät kann man gesund abnehmen. Aber auch schnell abnehmen ist in den ersten drei Phasen problemlos möglich, um Nährstoffmangel zu vermeiden sollte man jedoch stets auf eine ausgewogene Ernährung achten. Wer sich auch nach Phase vier an das Ernährungskonzept hält wird sein Wunschgewicht mit Leichtigkeit dauerhaft halten.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Schnelles Abnehmen
Gesund abnehmen
Gewicht halten
Alltagstauglichkeit
Bewegung & Sport
TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here